📦 Gratis Postversand ab CHF 120.-
Mehr erfahren

Armécolo Salento Rosso 75 cl

Artikel-Nr.

347853

Noch keine Bewertungen

|

-41%
Italien

CHF 9.95

Nicht verfügbar

Nur in Einheiten von 6 Stück bestellbar.

Der Armècolo ist ein harmonischer Rotwein aus Italien mit frischem Geschmack. Er wurde aus den Traubensorten Negroamaro und Malvasia nera di Lecce hergestellt. Beide Sorten wurden nach der manuellen Ernte separat verarbeitet. Die Negroamaro Trauben wurden einer sechstägigen Vormazeration bei 5°C unterzogen und für ca. zehn Tage bei kontrollierter Temperatur auf der Maische vergoren. Malvasia nera di Lecce wurden ebenso bei kontrollierter Temperatur während zehn Tagen vergoren. Die malolaktische Gärung und der Ausbau im Stahltank dauerten acht Monate, worauf ein viermonatiger Ausbau in der Flasche folgte. Das Familienweingut di Salve ist seit Ende des 19. Jahrhunderts mit Leidenschaft in der Weinproduktion tätig. Der Armecolo war der erste Wein, den das Unternehmen produzierte. Heute produziert das Weingut zehn verschieden Weine mit einer Gesamtauflage von 180'000 Flaschen pro Jahr, nach modernsten und aktuellen Anforderungen, worin man die Liebe zum Detail spürt.
Weinsorte:
  • Rotwein
Jahrgang*:
  • 2019
Inhalt:
  • 75cl
Region:
  • Puglia IGP
Marke:
  • Armécolo
Land:
  • Italien
Traubensorte:
  • Negroamaro, Malvasia nera di Lecce
Flaschengrösse:
  • Normalflasche
Alkoholgehalt:
  • 13.5
    %
Info Allergiker:
  • Enthält Sulfite
Produzent:
  • Castel di Salve Azienda Vitivinicola Since 1885
Passt zu:
  • Passt ausgezeichnet zu Pasta.
Trinktemperatur:
  • 16
    °C
  • 18
    °C
Degustationsnotiz:
  • Dieser Wein überzeugt mit einem duftigen Bouquet nach roten Früchten wie Johannisbeere, Himbeere und Kirsche. Anklänge von Weissdornnoten runden das Profil ab. Am Gaumen ist der Armécolo vollmundig, harmonisch, frisch und bietet einen langen Nachhall.
Gebinde:
  • 6er Karton
Vinifikation:
  • 8 Monate malolaktische Gärung und Ausbau in Stahltanks und 4 Monate Flaschenreife.
*Info Jahrgang:
  • Jahrgangsänderung vorbehalten