📦 Gratis Postversand ab CHF 120.-
Mehr erfahren

CL98 75cl

Artikel-Nr.

347839

Noch keine Bewertungen

|

Aktion
-24%
Spanien

CHF 14.95

statt: CHF 19.90

Nicht verfügbar

Nur in Einheiten von 6 Stück bestellbar.

Casa Rojo besteht aus einer kleinen Gruppe von zwölf Weingurus aus sechs unterschiedlichen Regionen in Spanien. Unter ihnen sind nicht nur Winzer, sondern auch Designer und Önologen. Das Besondere an den Weinen von Casa Rojo ist nicht nur der hervorragende Geschmack – sie sorgen wegen ihren herausstechenden Etiketten auch für enorme Aufmerksamkeit. Der Jahrgang 2020 war ein ausgezeichneter Jahrgang in La Ribera del Duero. Ein milder und regnerischer Winter weicht einem gemässigten Frühling, der ein sehr schnelles Wachstum der Vegetation verursachte, schliesslich verzögerte der heisse und trockene Sommer die Reifung der Trauben, ausser in den ältesten Weinbergen mit grosser Wurzeltiefe. 100% Tinto Fino, aus der Gegend von Castrillo de la Vega, auf einer durchschnittlichen Höhe von 800 Metern, in der Provinz Burgos. Die Trauben stammen aus alten Weinbergen, die zwischen 26 und 50 Jahren alt sind und sich alle im Besitz von Winzern in der Umgebung befinden. Sein auffälliges Etikett wurde von den Designern der Casa Rojo Bande entworfen. Es erzählt eine 140-jährige Geschichte über Krieg, Frieden, Banditen und Jungfrauen.
Weinsorte:
  • Rotwein
Jahrgang*:
  • 2020
Inhalt:
  • 75cl
Region:
  • Ribera del Duero DO
Marke:
  • CL98
Land:
  • Spanien
Traubensorte:
  • Tempranillo
Flaschengrösse:
  • Normalflasche
Alkoholgehalt:
  • 14.5
    %
Info Allergiker:
  • Enthält Sulfite
Produzent:
  • Casa Rojo
Passt zu:
  • Zu rotem Fleisch, Barbecue, Pizza und Lasagne.
Trinktemperatur:
  • 16
    °C
  • 18
    °C
Degustationsnotiz:
  • Intensiv kirschrote Farbe. In der Nase roter Früchtekompott und interessante Noten von Kräutern wie Thymian. Am Gaumen langer und frischer Nachgeschmack mit Noten von Buschland und Unterholz.
Gebinde:
  • 6er Karton
Vinifikation:
  • 12 Monate in Betontanks.
*Info Jahrgang:
  • Jahrgangsänderung vorbehalten