📦 Gratis Postversand ab CHF 120.-
Mehr erfahren

Luzon Verde Organic Monastrell 75cl

Artikel-Nr.

333203

Noch keine Bewertungen

|

Nur in Einheiten von 6 Stück bestellbar.

Der Luzon Verde Organic Monastrell ist ein Bio-Rotwein, der aus Monastrell-Trauben hergestellt wurde, die bei optimalem Reifezeitpunkt geerntet wurden. Im Keller wurden diese Trauben streng kontrolliert und für die Gärung und Mazeration in Kontakt mit den Schalen bei kontrollierter Temperatur von max. 28°C für 10-15 Tage aufbereitet. Ein bemerkenswerter Wein mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis, der bei den Global Organic Masters 2020 die Silbermedaille abgeräumt hat. Das Weingut Luzón ist eine der historischen Weinkellereien der Region und produziert Weine seit dem späten 19. Jahrhundert. Um an seinen Ursprung zu gelangen, muss man bis in das Jahr 1841 zurückgehen, als Don José de Molina, ein Kommandant der königlichen Armeen, sich dazu entschloss, aus der spanischen Kolonie Manila in seine Heimat zurückzukehren. Dort setzte er sich nieder und benannte seine Ländereien Finca Luzón, die er an seine Tochter Ana Josefa vererbte. Die Bodegas Luzón ist eine der ältesten Kellereien der Region Jumilla und wurde seit ihren Anfängen für einen sehr langen Zeitraum von Frauen geleitet.
Weinsorte:
  • Rotwein
Jahrgang*:
  • 2020
Inhalt:
  • 75cl
Region:
  • Jumilla DO
Marke:
  • Luzon
Land:
  • Spanien
Traubensorte:
  • Monastrell
Flaschengrösse:
  • Normalflasche
Alkoholgehalt:
  • 14.5
    %
Info Allergiker:
  • Enthält Sulfite
Produzent:
  • Bodegas Luzón
Passt zu:
  • Zu Salate, Gemüseauflauf, Schwein, gegrilltes Huhn und Rindfleisch, zu weissem und blauem Fisch, Reisgerichte und Pasta.
Trinktemperatur:
  • 14
    °C
  • 16
    °C
Degustationsnotiz:
  • Intensive kirschrote Farbe mit lila Reflexen und einem intensiven Bouquet nach reifen roten Früchten und floralen Noten. Am Gaumen lebhaft, sauber und fleischig, fruchtig und frisch mit süssen und reifen Tanninen, einer ausgewogenen Säure und einer guten Persistenz.
Gebinde:
  • 6er Karton
Prämierung:
  • Silbermedaille Mundus Vini 90 Punkte Decanter
Vinifikation:
  • kein Ausbau
*Info Jahrgang:
  • Jahrgangsänderung vorbehalten