📦 Gratis Postversand ab CHF 120.-
Mehr erfahren

Matsu El Viejo Magnum 150cl

Artikel-Nr.

313391

Noch keine Bewertungen

|

Aktion
-29%
Spanien
Grosse Flasche

CHF 69.95

statt: CHF 99.00

Nicht verfügbar

Die Bodega Matsu liegt in der Region Castilla y León im Nordwesten Spaniens. Dank der klimatischen Bedingungen, der geringen Luftfeuchtigkeit und der sandigen Böden, bietet das Gebiet optimale Voraussetzungen für die Gewinnung von Trauben ausgezeichneter Qualität. Die Weine von Toro waren schon immer für die enorme Stärke und Persönlichkeit der Tinta de Toro bekannt. Die Herausforderung bestand darin, Toro-Weine herzustellen, welche die traditionelle Kraft des Gebiets mit einer Geschmeidigkeit und Eleganz verbinden, die an den Geschmack der heutigen Verbraucher angepasst sind. Das Wort Matsu stammt aus dem Japanischen und bedeutet „Warten“. In der Weinherstellung heisst das, man soll die Natur ihre Arbeit machen lassen und geduldig auf das Ergebnis warten. Die Etiketten wurden von den Fotografen Bela Adler und Salvador Fresneda kreiert, je nach Charakter des Weines wurde ein dazu passender Winzer fotografiert. Dieser wunderbare Rotwein überzeugt mit reifen schwarzen Fruchtaromen, die sich gut in die gerösteten, gewürzten und geräucherten Noten einfügen. Im langen und anhaltenden Nachgeschmack erscheinen reife Früchte, die perfekt mit dem gerösteten Charakter des Holzes verbunden sind. Ein hervorragender Tropfen für gesellige Abende mit Familie und Freunden.
Weinsorte:
  • Rotwein
Jahrgang*:
  • 2020
Inhalt:
  • 150cl
Region:
  • Toro DO
Marke:
  • Matsu
Land:
  • Spanien
Traubensorte:
  • Tempranillo
Flaschengrösse:
  • Magnum
Alkoholgehalt:
  • 15
    %
Info Allergiker:
  • Enthält Sulfite
Produzent:
  • Bodega Matsu
Passt zu:
  • rotes Fleisch, Wild, Käse
Trinktemperatur:
  • 18
    °C
  • 18
    °C
Degustationsnotiz:
  • Im Glas: Tiefes Kirschrot mit violetten Rändern.In der Nase: Reife schwarze Fruchtaromen, geröstete, gewürzte und geräucherte Noten.Im Gaumen: Körperreich, sehr reife und runde Tanninen, die Süsse verleihen, langanhaltender Nachgeschmack, reife Früchte, geröstete Holznoten.
Gebinde:
  • 6er Karton
Vinifikation:
  • Handlese in der ersten Oktoberhälfte. Selektion aus über 100-jährigen biodynamische kultivierten Rebbergen mit sehr geringen Erträgen. Maischegärung während drei Wochen in Betontanks. Ausbau während 16 Monaten in neuen Barrique aus französischer Eiche. Dieser Wein wurde keinem aggressiven Filterprozessen unterworfen um seine natürliche Charakteristik zu schonen.
*Info Jahrgang:
  • Jahrgangsänderung vorbehalten