Last Minute Fasnachtskostüme

Last Minute Fasnachtskostüme

An einigen Orten haben die Fasnachtsbälle bereits begonnen. Spätestens nach dem Urknall/Morgenstreich zur offiziellen feierlichen Eröffnung der fünften Jahreszeit freuen sich alle Fasnächtler auf die schönste Zeit des Jahres. Laute Guggen, prächtige Umzüge, traditionell hergestellte Masken, typische Süssspeisen und vieles mehr gehören zur Fasnachtszeit einfach dazu.

So auch ein passendes Kostüm. Wir wollen in den Menschenmassen ja nicht wie ein Miesepeter hervorstechen und ohne Verkleidung an der Fasnachtssause auftauchen. Doch genau das kann einem manchmal ein wenig Kopfzerbrechen bereiten. Zum Glück sind die Möglichkeiten unendlich und der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Und das Beste; die Verkleidungen müssen nicht mal teuer oder extrem aufwändig sein!

Gerne geben wir dir eine kleine Inspirationshilfe. Ein Hingucker bist du mit diesen Outfits definitiv :)


Sei wie eine Ananas, steh aufrecht, trage eine Krone und sei von innen zuckersüss. Für diese Verkleidung brauchst du ein gelbes Oberteil/Kleid und eine schwarze Hose. Die Kopfbedeckung kannst du mit nur wenig Zeitaufwand aus grünem Papier basteln.









Tutti Frutti – passend zur Ananas ist das Kostüm der Erdbeere. Dafür benötigst du ein rotes Oberteil/Kleid und ebenfalls eine schwarze Hose. Der Kragen und die Kappe sind wie bei der Ananas auch aus grünem Bastelpapier. Die Punkte kannst du mit einem schwarzen Filzstift malen.









Schiff ahoi! Ein blau/weiss gestreiftes Oberteil und eine weisse Hose, das Kostüm der Matrosin (des Matrosen) ist sehr einfach in der Umsetzung. Die passenden Accessoires dagegen fordern etwas mehr. Die Mütze und der Rettungsring können individuell angefertigt werden oder du machst einen kurzen Abstecher in den Kostümverleih.








Versteckspiel. Willst du nicht auf den ersten Blick erkannt werden, dann ist eine Maskierung das Richtige für dich. Die Räubermaske kannst du aus schwarzem Papier und einer Schnur in Nullkommanichts anfertigen. Ein schwarz/weiss gestreiftes Oberteil, eine schwarze Hose, eine schwarze Mütze sowie ein Beutel (auch super als Handtaschenersatz geeignet) komplettieren das Outfit.








Die Mumie kehrt zurück! Mit diesem Aufzug wirst du garantiert nicht erkannt. Ein paar Rollen Toilettenpapier um deinen Körper wickeln und schon bist du partybereit (wettergeeignete Variante: Verbandsmaterial verwenden ;-D). 











Wir wünschen dir eine rüüdig gute Fasnachtszeit! 

via GIPHY